Online Marketing  Manager (m/w/d) 

Beim Online Marketing Manager (m/w/d) Kurs erhält der Teilnehmer in 22 Wochen Einblicke in Inhalte wie Marketingstrategie & Medienrecht, Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenwerbung, Social Media Marketing, Blogging, E-Commerce, Gestaltung, UX & Usability sowie zusammenhängender Betriebswirtschaftslehre.

Details zum Kurs

Zugangsvoraussetzung

Berufsausbildung + 1 Jahr berufliche Tätigkeit oder mindestens 4 Jahre einschlägige berufliche Tätigkeit
sowie Kreativität

Seminarbeginn

Zu jedem Modul je nach freien Plätzen möglich

Dauer

880 Unterrichtseinheiten (UE) in 22 Wochen

Reguläre Unterrichtszeiten

Montags bis Donnerstags von 8:30 bis 16:20 Uhr
Freitags von 8:30 bis 12:30 Uhr

Kosten

Bei Vorlage eines Bildungsgutscheins werden die Kosten vom jeweligen Träger (z.B. Bundesagentur für Arbeit, Jobcenter, Rentenversicherer, Berufsgenossenschaften) übernommen.

Module

SEO, SEA & Technik

Sie erhalten Einblicke in die Welt der Website Programmierung und die wichtigen Aspekte rund um die Themen Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenwerbung. Was ist bei der Erstellung einer Website in Bezug auf SEO und SEA wichtig? Welche SEO Maßnahmen gibt es außerhalb der Website Programmierung? Was sind die Unterschiede von SEO OnPage und SEO OffPage?

Gestaltung, UX & Usability

Lernen Sie die Grundlagen der Gestaltungslehre kennen. Von der Farbenlehre bis hin zu Formen und Symbolen. Was sind die Bestandteile der Corporate Identity? Was ist bei Branding, Logos, Slogans wichtig? Wie agieren andere Unternehmen in der Hinsicht? Wie lässt sich User Experience mit Usability verbinden?

Social Media & Blogging

Sie erhalten eine detaillierte Übersicht der wichtigsten Social Media Plattformen, die für Unternehmer interessant sein könnten. Wie lassen sich die Plattformen in Ihre Zielgruppen unterteilen? Welche Tools gibt es rund um Social Media Marketing? Wie läuft das Controlling ab? Außerdem: Was ist Influencer Marketing und wie führen Sie richtiges Influencer Marketing als Unternehmer durch? Wie können Sie selbst Blogging als Online-Marketing Instrument nutzen?

Betriebswirtschaftslehre

Vertragsrecht, Rechtsform, Kalkulation und Bonitätskriterien erlauben es Online Marketing Manager (m/w/d) die formalen Rahmenbedingungen bei Kundenbeziehungen professionell einzuschätzen. Schulung von steuerlichem und betriebswirtschaftlichem Grundwissen für Vertrieb und Marketing.

 

E-Commerce

Was sind die wichtigsten Shopsysteme und Marktplätze im Web? Welche Optimierungsmöglichkeiten können Sie für Ihren Online Shop oder Ihre Marketplace Artikel anwenden? Best Practices rund um E-Commerce.

Marketingstrategie & Medienrecht

Wie führen Sie Zielgruppen-Recherchen durch? Was ist der Marketing-Mix? Welche Marketing Arten und Strategien gibt es? Alles rund um Controlling Theorie. Wie gehen Sie mit der DSGVO und dem Datenschutz im Online Marketing um? Was ist dabei wichtig zu beachten? Allgemein, Impressum, Urheberrecht und Markenrecht.

UE = Unterrichtseinheiten

Zusammen neu starten!

Wir freuen uns von dir zu hören. Nutze dazu einfach unser Kontaktformular oder ruf uns an unter 07152 31 97 3 207 oder schicke uns eine E-Mail an kontakt@ministerfachschule.de

Datenschutz

Unsere Informationen, wie wir deine Daten verarbeiten findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Social Media